Stage 3+

Damit die Leistung zu den Rädern kommt
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
Snakeeyes

Stage 3+

Beitrag von Snakeeyes » Mo Mai 18, 2009 8:14 pm

Hat jemand erfahrung wieviel Leistung diese Küpplung hält?

es ist die Stage 3+ von 3SX bzw RPS :-alc

StainAir hat ja schon erfahrung aber wieviel leistung?


Mika

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: Stage 3+

Beitrag von SteirAIR » Di Mai 19, 2009 5:40 am

Bis zu einer Leistung von ca. 450-500PS gehts. Ab dann würde ich nur noch eine
Carbon Kupplung verbauen. Vor allem wenn du viel Stop and Go fährst.

Benutzeravatar
Otti.99
Beiträge: 1150
Registriert: So Mär 14, 2010 4:01 pm
Wohnort: Langelsheim/Harz
Kontaktdaten:

Re: Stage 3+

Beitrag von Otti.99 » Sa Nov 13, 2010 1:17 pm

Hier stehe ich auch noch vor der Entscheidung, die richtige Kupplung zu kaufen (nächstes Frühjahr).

Ich habe mittlerweile einige Iphone-Leistungsmessungen durch geführt. Zur Zeit bekomme ich aber nur schwankende Werte, da die Serienkupplung schon überfordert ist. Starke Beschleunigungen aus dem Stand gehen somit nicht mehr. Da meine Motoreinstellungen bei weiten noch nicht optimal sind(sehr fett), habe ich zur Kompensierung den Hauptkat ausgebaut.

Lange Rede, kurzer Sinn: So komme ich auf einen Durchschnittswert von 516PS am Motor (306KW am Rad, 306 x 1,35 x 1,25)

Meine Befürchtung ist, das ich mich mit einer Stage 3 zu stark am Limit bewege, oder möglicher Weise sogar dadrüber. 2x kaufen und einbauen will ich vermeiden.


Gruss, Otti

mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Re: Stage 3+

Beitrag von mitsublue » Sa Nov 13, 2010 2:09 pm

516PS
dürften doch etwas zu optimistisch sein. Mehr als ca. 430PS (bzw. besser ca. 560Nm) bringt man mit der Serienkupplung im höchsten Gang nicht auf die Straße.

Bis ca. 500PS (es kommt an sich auf das Drehmoment an) sollte die Stage 3 (lt. Spec ca. 908Nm) gut ausreichen, es sollte auch die 2+ (ca. 850Nm) reichen, vermutlich sogar die 2 (760Nm). Wenn es wirklich viele Nm mehr werden sollen, die 3+ (bis ca. 1050Nm).
Im Vergleich zur Serienkupplung ist bei allen o. g. mit mehr oder weniger Beeinträchtigung der Alltagstauglickeit und Fahrbarkeit zu rechnen (das helfen auch die schönen Beschreibungen der Hersteller nicht). Die Physik lässt sich nicht überlisten. Also sollte man nicht eine unnötig „große“ Kupplung wählen.

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: Stage 3+

Beitrag von SteirAIR » Sa Nov 13, 2010 8:11 pm

Ich hatte so ziemlich alle einscheiben Kupplungen von 3sx verbaut. Gehalten hat keine.
Die Carbon von RPS funktioniert jetzt.

Benutzeravatar
Otti.99
Beiträge: 1150
Registriert: So Mär 14, 2010 4:01 pm
Wohnort: Langelsheim/Harz
Kontaktdaten:

Re: Stage 3+

Beitrag von Otti.99 » So Nov 14, 2010 8:33 am

Das mit der Serienkupplung macht mich auch stutzig. Leider weiß ich aber auch nicht, ob vielleicht schon eine "bessere" Kupplung verbaut wurde.
Grund: Die Serien-Benzinpumpen-Relaisteuerung wurde bei mir manipuliert und auch am Kabelbaum vor der ECU waren einige Kabel durchtrennt und wieder verbunden worden.

Vorgestern bin ich einen anderen GT probegefahren. Druck ab Kupplungspedal so ziemlich gleich, vom Verhalten her aber viel weicher (98000km, ´93er). Meinen hab ich leider schon ein paarmal beim Einparken zuhause abgewügt. Hier gebe ich aber auch sehr wenig Gas (wegen Nachbarn) und habe einen kleinen abgesenkten Bordstein.

@ SteirAIR
Du bist ja auch schon nen Zacken schärfer unterwegs ;-)

Gruss, Otti

mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Re: Stage 3+

Beitrag von mitsublue » So Nov 14, 2010 10:24 am

Gehalten hat keine.
Ich weiß jetzt zwar nicht ob dies in diesen Fällen zutrifft, aber so eine Kupplung muss man auch etliche km zunächst "einfahren". Ansonsten stimmt das Tragbild noch nicht und bei starker Belastung "verbrennt" die Kupplung.

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: Stage 3+

Beitrag von SteirAIR » So Nov 14, 2010 10:53 am

mitsublue hat geschrieben:Gehalten hat keine.
Ich weiß jetzt zwar nicht ob dies in diesen Fällen zutrifft, aber so eine Kupplung muss man auch etliche km zunächst "einfahren".
Ansonsten stimmt das Tragbild noch nicht und bei starker Belastung "verbrennt" die Kupplung.
Wurden sicher etwas zu früh belastet. Trotztem alle eher enttäuschend.

Antworten