welche Kupplung

Damit die Leistung zu den Rädern kommt
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
Benutzeravatar
elco
Beiträge: 139
Registriert: Sa Mai 01, 2004 4:27 pm
Wohnort: Siegerland

welche Kupplung

Beitrag von elco » Mo Mai 29, 2006 9:55 pm

da meine Stage II ja nach 2000 KM den Geist aufgegeben hat, will ich mir nund die Stage III bestellen.

Was mein Ihr ? Oder soll ich lieber die Stage III Plus nehmen ?

Bitte um Eure Meinung

elco

Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: Mo Jul 21, 2003 11:47 am
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von Tiberius » Mo Mai 29, 2006 10:31 pm

Nach 2000km????? wow jetzt mach ich mir ja auch wieder Sorgen um meine Stage 3.....

Also ich bin mit der Stage 3 soweit zufrieden, die ersten kilometer sind brutal aber danach gehts eigentlich gut.
Gegen die Stage 3+ spricht dass es ein Carbonbelag ist. Carbonkupplungen erreichen ihr volles Potential erst wenn sie heiss gefahren werden. Das heisst natürlich dass der Verschleiss automatisch höher ist.

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von SteirAIR » Di Mai 30, 2006 7:37 am

Interessantes Thema

Meine Kupplung gibt auch gerade den Geist auf.
Wo bestellt ihr die Teile.

Benutzeravatar
elco
Beiträge: 139
Registriert: Sa Mai 01, 2004 4:27 pm
Wohnort: Siegerland

Beitrag von elco » Di Mai 30, 2006 7:55 am

Also ich bestelle heute bei
http://www.3sxperformance.com


P.S.
Danke für die Auskunft
elco

mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Kupplung

Beitrag von mitsublue » Di Mai 30, 2006 3:40 pm

Hallo elco und andere,

.....Geist aufgegeben….
Was heißt dies genau? (evtl. Foto?)

Was ist defekt? Welches Schadensbild? Welche Beanspruchung?

Prinzipielles Problem der Kevlarscheiben (wie Spec II) ist die bis zum vollen „Tragbild“ notwendige Einlaufzeit. Wenn diese nicht gegeben ist (vermute ich mal auch bei elco) trägt sie nur punktuell und „verbrennt" / überhitzt dadurch.

Neue Kupplung
Allgemein zunächst s. http://www.gt-driver.de/forum/viewtopic.php?t=60
(Beitrag wird offensichtlich kaum gelesen)

Danach
- Welche Leistung (bzw. Drehmoment) soll übertragen werden?
- Welche Betriebsbedingungen sind zu erwarten?

Überlegung: Spec II mit Serienscheibe = RPS max street.

Gruß
mitsublue

Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: Mo Jul 21, 2003 11:47 am
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von Tiberius » Di Mai 30, 2006 6:38 pm

Wenn die SPEC Stage 2 schon vorhanden ist, dann reicht es eigentlich auch ne neue Kupplungsscheibe zu holen, die Druckplatte wird sicher noch in Ordnung sein nach so wenig Kilometern.
3SX verkauft leider immer nur das Kit aber bei anderen Shops gibts die Scheiben auch einzeln.
Auf jeden Fall solte aber die Schwungscheibe entweder abgedreht (falls Serie) oder getauscht werden (bei RPS oder Fidanza halt nur der Einsatz).
Das Ausrücklager sollte auch mit getauscht werden.

Bei http://www.horsepowerfreaks.com gibt es die meisten Kupplungskomponenten einzeln. Allerdings haben die tierisch hohe Versandkosten ins Ausland.

Antworten