Motor Ausbauen

Auch Tipps und Tricks
Antworten
caraciola
Beiträge: 60
Registriert: 3. Apr 2011 18:56
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Motor Ausbauen

Beitrag von caraciola » 1. Feb 2014 23:30

Ich hab da mal ne Frage:
Wie bekomme ich den Motor vom Gen.1 am einfachsten ausgebaut?Bühne vorhanden,Kran auch.Ausbau mit Getriebe oder besser ohne. Im voraus danke für eure Antworten. :-D

Benutzeravatar
viper.dr
Beiträge: 1128
Registriert: 6. Sep 2008 20:49
Wohnort: Bodensee CH

Re: Motor Ausbauen

Beitrag von viper.dr » 2. Feb 2014 00:25

Grund für Ausbau?

Am besten alles komplett nach unten raus.

caraciola
Beiträge: 60
Registriert: 3. Apr 2011 18:56
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Re: Motor Ausbauen

Beitrag von caraciola » 2. Feb 2014 11:17

Grund für den Ausbau?

Da ist ein lautes schlagen Tief im Motor,das lässt sich nicht lokalisieren.Wir wollen jetzt den Motor zu Kolben Schmitz in Hagen bringen,die sollen dann alles überprüfen und zur Not Neu machen!

Benutzeravatar
Otti.99
Beiträge: 1149
Registriert: 14. Mär 2010 16:01
Wohnort: Langelsheim/Harz
Kontaktdaten:

Re: Motor Ausbauen

Beitrag von Otti.99 » 2. Feb 2014 11:46

Getriebe und Motor einzeln. Getriebe nach unten raus, Motor geht oben raus. Der Motor hängt nur ohne Getriebe gerade an den orig. Hebepunkten.

Gruß, Otti

Antworten