freigabe von Mitsubishi für ET

Wichtig für Performance, Komfort, Sicherheit
_unerziehbar_
Beiträge: 634
Registriert: 28. Jul 2011 22:23
Wohnort: Neukirchen bei sulzbach rosenberg

Re: freigabe von Mitsubishi für ET

Beitrag von _unerziehbar_ » 3. Mai 2015 00:10

Also um meinerseits das Reifenproblem von mir abzuschließen.

Ich habe von steirair die Felgen damals gekauft.
Natürlich viel zu breit.
Et war auch gegen et30.

Habe mittels neuer Felgen außenringen die Felgen an das Auto angepasst.

Va von 8,5 x18(et24) auf 8 x18(et30)
Ha von 10,5 x18(glaub et27) auf 9x18(et33)

Nach Einreichung fehlender Gutachten für Felgenbreiten und zusätzlich Adapter/lochkreisreduzierungsscheiben beim TÜV wurden mir die Felgen mit der reifenkombination Va 235/40 18 95y. Ha 265/35 18 97y eingetragen.

So ein gebastel mach ich nie wieder.
Eine Felge hat 40 Schrauben und alle nach Ausbau säubern und mit Loctide wieder einbauen und mit 25nm anziehen.
Das macht bei 4 Felgen 160 Schrauben. Puuhh

Antworten