Sitze - Original oder nachgerüstet

Optik, Zubehör, Instrumente und mehr
Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3815
Registriert: 15. Nov 2006 17:37
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Sitze - Original oder nachgerüstet

Beitrag von sbrunthaler » 23. Jan 2014 23:13

Eine ABE bezieht sich leider immer auf bestimmte Fahrzeuge. Der 3000GT ist meistens nicht dabei, oder?

Twin Turbo
Beiträge: 78
Registriert: 22. Jan 2009 12:12

Re: Sitze - Original oder nachgerüstet

Beitrag von Twin Turbo » 24. Jan 2014 06:30

sbrunthaler hat geschrieben:Eine ABE bezieht sich Lieder immer auf bestimmte Fahrzeuge. Der 3000GT ist meistens nicht dabei, oder?
Es gibt Allgemeine ABE`s und Fahrzeugbezifische ABE`s.
Gruß Gerry

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3815
Registriert: 15. Nov 2006 17:37
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Sitze - Original oder nachgerüstet

Beitrag von sbrunthaler » 24. Jan 2014 11:24

Ich präzisiere das mal: Bisher habe ich nur Nachrüst-Sitze gefunden, die eine fahrzeugspezifische ABE haben.
Kennt denn jemand einen brauchbaren, leichten Sportschalensitz, der eine allgemeine ABE hat?

Grüsse,
Stefan B.

Twin Turbo
Beiträge: 78
Registriert: 22. Jan 2009 12:12

Re: Sitze - Original oder nachgerüstet

Beitrag von Twin Turbo » 24. Jan 2014 12:24

sbrunthaler hat geschrieben:Ich präzisiere das mal: Bisher habe ich nur Nachrüst-Sitze gefunden, die eine fahrzeugspezifische ABE haben.
Kennt denn jemand einen brauchbaren, leichten Sportschalensitz, der eine allgemeine ABE hat?

Grüsse,
Stefan B.
ja,z.B. König K5000Bild

Gruß Gerry

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3815
Registriert: 15. Nov 2006 17:37
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Sitze - Original oder nachgerüstet

Beitrag von sbrunthaler » 24. Jan 2014 13:36

Ah ja. Das ist aber schon ganz schön alt, und für neuere Fahrzeuge müsste man doch was mit ECE Prüfzeichen haben - oder braucht man das auch nicht, wenn das Nachrüst-Teil vor der ECE-Einführung begutachtet wurde?

BTW, eine Konsole für RX-8 und KÖNIG habe ich auf der (von google präsentierten) Händlerseite nicht gefunden.

Danke und Gruss,
Stefan B.

Twin Turbo
Beiträge: 78
Registriert: 22. Jan 2009 12:12

Re: Sitze - Original oder nachgerüstet

Beitrag von Twin Turbo » 24. Jan 2014 14:21

Der K 5000 Sportsitz von König ist ja seitdem diese ABE erteilt wurde unverändert im Programm von König.
Ob man die Sitze dann in ein neueres Modell einbaut ist unerheblich,die ABE besteht nach wie vor und der Sitz erfüllt alle Auflagen die für die Eintragung
notwendig sind.
Bei den Konsolen ist das schon eine andere Geschichte.Die einzig halbwegs vernünftigen Konsolen gibts von Corbeau(3SX).
Laufschienen, am besten höhenverstellbar gibt es bei König.

Gruß Gerry

Antworten