lufteinlass + kiemen frage

Optik, Zubehör, Instrumente und mehr
Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: 21. Jul 2003 10:47
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: lufteinlass + kiemen frage

Beitrag von Tiberius » 9. Apr 2010 08:48

Da hab ich mich mal umgesehen da existieren auch viele Bastellösungen mit den Originalteilen.
Die Funktion einer Entlüftung an diesen beiden Stellen ist zweifelhaft aber aus optischen Gründen nachvollziehbar. Ich hab mich an den Original Höckern auch schon lange sattgesehen, die Dinger wären für mich der Hauptgrund für eine andere Motorhaube.

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge: 2095
Registriert: 29. Nov 2005 17:28
Wohnort: nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: lufteinlass + kiemen frage

Beitrag von Interceptor » 9. Apr 2010 09:54

Diese originalen Höcker oder Domabdeckung finde ich sowas von optisch genial =D> da fand ich es beim Gen.2 fast schade, dass diese nicht mehr vorhanden waren. Die gaben dem Gen.1 einen ganz markanten touch.

Benutzeravatar
Otti.99
Beiträge: 1150
Registriert: 14. Mär 2010 16:01
Wohnort: Langelsheim/Harz
Kontaktdaten:

Re: lufteinlass + kiemen frage

Beitrag von Otti.99 » 9. Apr 2010 16:25

Mir kam der Gedanke, weil ich in den Beiträgen vorher gelesen hatte: sehr warme Motorraum-Innenluft und Cool-Air-Abdeckung für offene Luftfilter
Wenn man schon Löcher in der Haube hat, kann man die doch auch dafür nutzen. Sicherlich wird es über den Dämpfern nicht so viel bringen, wie über freien Raum. Schaden kann es aber auch nicht ;-)

Gruss, Otti

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge: 2095
Registriert: 29. Nov 2005 17:28
Wohnort: nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: lufteinlass + kiemen frage

Beitrag von Interceptor » 9. Apr 2010 17:09

Schau Dir mal den Beitrag zur Motorraumbelüftung an: http://www.gt-driver.de/forum/viewtopic.php?f=9&t=241
Wenn da in der Motorhaube Öffnungen sind, wird womöglich die Kühlung an der hinteren Zylinderbank/hinterem Turbolader beeinträchtigt ... ich würde es nicht machen.

Antworten