Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Damit die Leistung zu den Rädern kommt
Antworten
Carambus
Beiträge: 4
Registriert: 26. Feb 2014 13:32

Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von Carambus » 15. Mär 2016 12:35

Hallo Jungs hat jemand erfahrung mit eine 725 Twin Race Kupplung ?
http://www.sport-kupplung.de/clutchmast ... 997?c=2856

Biete um Anwort MfG

Benutzeravatar
Otti.99
Beiträge: 1092
Registriert: 14. Mär 2010 16:01
Wohnort: Langelsheim/Harz
Kontaktdaten:

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von Otti.99 » 15. Mär 2016 13:19

Bei über 500PS-600PS soll man schon die 850er nehmen (2400€ beim Händler in DE).
Ich gehe jetzt mal davon aus, das Du über 500PS anstrebst, weil sonst eine Stage 2+ reicht (auch wegen Kosten). Stage 2+ kann man gerade noch so für den Stadtverkehr nehmen, dadrüber verliert man dem Komfort. Und selbst bei der, schmerzt schnell der Fuß und das Bein. Wird Dir aber keiner eingestehen, weil alle immer auf "Dicke Hose" machen :-# .
Wenn Du das Geld hast, und unter 600PS bleibst, würde ich die 725er (2000€ beim Händler in DE) der Stage 2+ vor ziehen. Zumahl ja auch die Schwungscheibe mit bei ist!

Gruß, Otti

Bild

Alex-MI
Beiträge: 123
Registriert: 27. Feb 2013 20:14
Wohnort: Minden, NRW

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von Alex-MI » 15. Mär 2016 20:59

Zu der 850er könnte ich dir in ein paar Wochen was sagen. Müsste In Kürze bei mir eintreffen.

Carambus
Beiträge: 4
Registriert: 26. Feb 2014 13:32

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von Carambus » 16. Mär 2016 10:14

Danke Otti für die schnelle Antwort \:D/
Die genaue ps und Nm weiss ich leider nicht.
Habe folgendes gehändert :
Wassermethanol eispritzung ,Alle 3Kats sind raus ,3 Zoll auspuff von vorne bis hinten,fahre momentan mit 1bar ladedruck, iridium kerzen auf 0,85.
Was wüdet ihr sagen wo ich mit meine ps /nm liege.

Carambus
Beiträge: 4
Registriert: 26. Feb 2014 13:32

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von Carambus » 16. Mär 2016 10:18

Hallo Alex-MI
Welche Veränderungen hat du bei dir vorgenommen, das du dich für die 850 entscheidest ?

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3743
Registriert: 15. Nov 2006 17:37
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von sbrunthaler » 16. Mär 2016 13:13

Ich habe da Klärungsbedarf.

Eigentlich würde ich denken, dass die Kupplungswahl vom maximalen Drehmoment an der Kurbelwelle bestimmt wird. Prüfstandsmessungen haben für die ~400 PS Fahrzeuge, die nur moderat verändert sind, ein Drehmoment von 600-620 Nm ergeben, wenn ich mich recht entsinne.

Auf der SPEC-Webseite (http://www.specclutch.com) findet man die Stage 2+ (SM735H) mit einer Drehmoment-Angabe von "629", leider ohne Dimension.
Wenn das Nm wären, wäre es fast schlechter als die Serienkupplung. Wenn es lb-fts (US-Firma) sind, wären es 853 Nm. Das sollte m.E. für bis zu 500 PS oder darüber reichen?

Ich habe bei SPEC angefragt, welche Einheit zu dem Wert gehört. (EDIT: Antwort lautet "ft-lbs at the flywheel".)

Besten Gruss,
Stefan B.

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3743
Registriert: 15. Nov 2006 17:37
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von sbrunthaler » 16. Mär 2016 15:22

Also, jetzt nochmal die Frage:

Wenn die SPEC Stage 2+ an der Schwungscheibe 853 Nm hält und Alltagstauglich ist, was gäbe es dann für Gründe, eine Kupplung für 2500 Euronen einzusetzen?

Die Beziehung zw. Drehmoment und Leistung kann man unter http://www.torcbrain.de/drehmoment-und-leistung/ ermitteln. Für 850Nm bei 5000 U/min komme ich auf 445 kW = 596 PS, das sind mindestens 650 AWHP. Hat hier jemand mehr vor? Oder rechne ich falsch?

Schöne Grüsse,
Stefan B.

Benutzeravatar
Otti.99
Beiträge: 1092
Registriert: 14. Mär 2010 16:01
Wohnort: Langelsheim/Harz
Kontaktdaten:

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von Otti.99 » 16. Mär 2016 23:55

Die Rechnung ist falsch rum, Radleistung ist immer kleiner als die Motorleistung (wegen Verlustleistung Antrieb). Und die Spec2+ hält die Leistung ohne Frage stand. Die Angabe ist aber bei kaltem Kraftschluss. Beim starken Anfahren, oder Dauerbetrieb (Gebirge, Rennstrecke) gehen da >20% flöten. Bei unter 500MotorPS merkt man davon natürlich nichts, da ist die Reserve ausreichend.
Die Stage 2+ hat die verstärkte Druckplatte von den Stage 4+5 aber noch einen fast "normalen" Reibbelag auf der Kupplungsscheibe, darum ist das normale Anfahren fast ruckelfrei. Das meinen die wahrscheinlich mit Alltagstauglich.
Autobahnfahrten und Gebirge/Rennstrecke sind riesen Unterschiede. In Oschersleben habe ich in >2min 22 mal die Kupplung getreten, 11 Runden (in 20min) macht 242 mal Kupplung treten ](*,) . Bei meiner "kleinen Harzrunde" ~30min und ~40km sind es 167 mal, darum -->:

Meine Gründe für die 2-Scheibenkupplung:
  • gleiche Pedalkraft wie original (Herstellerangabe)
  • halbes Gewicht der Schwungmasse (an der Kurbelwelle)
  • rechnerisch nur 230€ teurer als Spec-Set (und Garantie beim dt. Händler, je nach dem, wo man das Spec-Set kauft)
Rechner inkl. Zoll
Bild

Da ich schon eine 2+ habe, ist der Preisunterschied natürlich höher (darum muss ich auch noch sparen :roll: ), aber bei einer Neuanschaffung überwiegen die Vorteile ganz klar...

Gruß, Otti

Bild

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3743
Registriert: 15. Nov 2006 17:37
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von sbrunthaler » 17. Mär 2016 09:29

Stimmt, meine Leistungsrechnung war falsch, sorry. Deine Überlegungen sind absolut nachvollziehbar, danke!

Wenn man die Sachen bei ninjaperformance.com kauft, sind sie u.a. wegen der geringeren Versandkosten aber deutlich preiswerter: Ca. $894 für Kupplungspedal und Fidanza Schwungscheibe, plus ca. $80 Versand nach DE, plus Abgaben.

Und die wichtigste Frage: Wie hast Du ermittelt, wie oft Du die Kupplung getreten hast? Mitzählen würde ich niemals hinkriegen! :-o :-)

Grüße
Stefan B.

Benutzeravatar
Otti.99
Beiträge: 1092
Registriert: 14. Mär 2010 16:01
Wohnort: Langelsheim/Harz
Kontaktdaten:

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von Otti.99 » 17. Mär 2016 10:17

Ja, 3sx ist ne Apotheke ;-) , gerade mit Versandkosten.

Muss man halt abwägen, wenn eine Neuanschaffung ansteht. Was kostet wo wie viel, und was bekomme ich dafür, bzw was will ich wirklich.

BTW: Die Kupplungsbetätigungen habe ich natürlich auch nicht zählen können :-alc .
Die Turns gingen jeweils 20 min und ich habe jeweils 11 Runden geschafft. Fast nur zwischen 2. und 3. Gang, und auf den beiden langen Geraden je 1x 4. Gang. Bei jeder Kurve vom 3. in den 2., und nach der Kurve wieder in den 3. So bin ich auf die Zahl gekommen.

Gruß, Otti

Bild

Carambus
Beiträge: 4
Registriert: 26. Feb 2014 13:32

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von Carambus » 17. Mär 2016 12:41

Hallo Jungs , nochmal zu meine Frage
Was würdet ihr schätzen wo ich mit meiner Leistung bin ?
Habe wassermethanol Einspritzung , 3 Zoll Auspuff von vorne bis hinten , alle 3 kats entfernt und 1 bar ladedruck
Was mein Ihr Ps /nm ? :roll:

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3743
Registriert: 15. Nov 2006 17:37
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von sbrunthaler » 17. Mär 2016 12:59

Kann man nicht schätzen.

Wenn Du ein Android- oder iOS-Smartphone, hast, kannst Du selber messen, siehe hier:

http://www.gt-driver.de/forum/viewtopic ... ung#p51687

Grüsse,
Stefan B.

Alex-MI
Beiträge: 123
Registriert: 27. Feb 2013 20:14
Wohnort: Minden, NRW

Re: Doppel Scheiben Kupplungsysteme

Beitrag von Alex-MI » 22. Mär 2016 20:24

Ich habe derzeit das Ottec-Paket. die nächste Leistungssteigerung ist aber schon in Vorbereitung und dann werde ich wohl über 800NM erreichen.
Die 725er hält laut Aussage von Sport-Kupplung.de bis 800NM. Hätte sonst auch gerne die 725er genommen die ist bestimmt angenehmer zu fahren.

Und das ist Sie:
Bild
heute gekommen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast