Tiberius' neverending project

Allgemeine Betrachtungen, bereichsübergreifende Beiträge und Sonstiges
Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: 21. Jul 2003 10:47
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Tiberius' neverending project

Beitrag von Tiberius » 15. Okt 2009 10:55

Nach fast 2 Jahren die mein GT nun größtenteils in Einzelteilen in einer Scheune verbracht hat habe ich vorgestern nun endlich einen Satz Kurzzeitkennzeichen besorgt und die noch ziemlich traurig aussehende blaue Göttin zuerst zur Achsvermessung und Spureinstellung und danach zum TÜV'er gefahren.
Eigentlich hab ich damit gerechnet dass er mir nach den ersten 100m abstirbt oder das Getriebe in die Luft fliegt oder irgendsowas aber Oh Wunder: er läuft astrein.
Das ein oder andere Warnlicht ist zwar noch an aber das sind nur Kleinigkeiten die schnell behoben sind. Von jeder Flüssigkeit ein paar Tropfen nachfüllen und die Sache ist gegessen.

Warum hat's 2 Jahre gedauert? Nunja ich werd als Staatsknecht halt nicht sooo dolle bezahlt daher hab ich schonmal ne Weile gebraucht um alle Teile zusammenzukaufen. Da ich seit Anfang diesen Jahres in Teilzeit zum Beruf noch wieder studiere war größtenteils auch keine Zeit da.
Repariert werden musste die Radaufhängung vorne rechts die nach nem Glatteisausrutscher Matsch war, kompletter Achsträger inklusive.
Folgende Dinge hab ich dabei gleich mit erledigt:

-Bremsen vorne neue Scheiben (EBC Serienersatz), Bremssättel überholt und schwarz lackiert, Stahlflex verbaut, DOT 5.1 Flüssigkeit
-Bremsen hinten Stahlflex verbaut, Rest folgt noch
-PU Motorlager eingebaut, kompletter Satz
-alle Radaufhängungs- und Hilfsrahmenteile entrostet und schutzlackiert
-alle Radaufhängungsgelenke vorne erneuert
-Batterie hinter die Rückbank verlegt, Optima Red Top
-komplette Ladeluftverrohrung gegen SAMCO Silikon mit Gelenkbolzenschellen getauscht. Dichter geht net.
-Winkelgetriebe Eingangshülse durch verstärktes Teil ersetzt
-Schaltgetriebe Ausgangswelle durch verstärktes Teil ersetzt

Das sind so die Meilensteine. Heut abend folgt ein Motorraumbild, das sieht da nämlich mitlerweile ein bißchen anders aus als bei den meisten von euch.
Ich hab noch Tonnen an Teilen hier rumfliegen für die immer noch keine Zeit war aber mal sehen evtl. in den Semesterferien. Bin mir noch nicht so sicher ob ich die unendliche Geschichte überhaupt weiterführen will.
Also soweit der Status erstmal für alle die sich schon gewundert haben was ich so treibe. Abgesehen von denen die's schon gewusst haben weil ich zwischenzeitlich an ihren GT's gebastelt habe ;-)

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge: 2094
Registriert: 29. Nov 2005 17:28
Wohnort: nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Interceptor » 16. Okt 2009 08:07

Heut abend folgt ein Motorraumbild

Hmm, ich seh nichts .... spanne uns nicht auf die Folter :-D

Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: 21. Jul 2003 10:47
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Tiberius » 16. Okt 2009 08:24

Mir war gestern abend dann doch zu frostig :-)
Kommt aber noch, versprochen

Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: 21. Jul 2003 10:47
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Tiberius » 17. Okt 2009 17:38


Benutzeravatar
Daniel
Beiträge: 658
Registriert: 18. Dez 2007 00:03

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Daniel » 17. Okt 2009 21:34

Benutzt du für das Scheibenwischwasser den Behälter im Kofferraum oder verzichtest du ganz darauf? Falls du den hinteren benutzen solltest, wie hast du das mit der Füllstandsanzeige im Kombiinstrument gelöst?

Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: 21. Jul 2003 10:47
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Tiberius » 17. Okt 2009 21:38

Das Problem hab ich noch nicht gelöst. Ich denk ich werd den Wischwassertank anders montieren und wieder einbauen, da soll noch ein Oil-Catch tank rein die werd ich irgendwie zusammen montieren an der Stelle wo vorher die Batterie war.

Benutzeravatar
Daniel
Beiträge: 658
Registriert: 18. Dez 2007 00:03

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Daniel » 18. Okt 2009 13:34

Ich werde mich demnächst mal damit beschäftigen, ob ich evtl. den Füllstandssensor von den vorderen Wasserbehälter in den hinteren übernehmen kann um die Anzeige übernehmen zu können. Wenn nicht, dann schraube ich einfach nur das Birnchen raus. :D

Hmm... und warum hast du die drei Ausgänge bei der Drosselklappe mit einem T-Stück verbunden? Macht jetzt in meinen Augen keinen Sinn. Ich habe bei mir einfach Kappen draufgesteckt, was m.E. der Optik auch gut tut, wenn wann darauf wert legt. Wie gesagt, das ist nur meine Meinung. ;)

Bild

Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: 21. Jul 2003 10:47
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Tiberius » 18. Okt 2009 14:22

war eine notlösung da ich keine Kappen da hatte. Wird bei gelegenheit noch geändert.

Benutzeravatar
Daniel
Beiträge: 658
Registriert: 18. Dez 2007 00:03

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Daniel » 18. Okt 2009 14:48

Hätte ich mir eigentlich denken können. :-"

EDIT: Brauchst solche Kappen? Hab noch ein paar in der Garage liegen.

Benutzeravatar
Daniel
Beiträge: 658
Registriert: 18. Dez 2007 00:03

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Daniel » 22. Feb 2010 00:31

Wollte nur noch anmerken, dass ich heute den vorderen Wischwassertank ausgebaut habe und stattdessen den hinteren benütze. Die Wischwasseranzeige leuchtet aber nicht auf. Bin aber eh froh drum. Die Batterie ist jetzt auch im Kofferraum. Schon langsam wird der Motorraum leer. :D

Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: 21. Jul 2003 10:47
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Tiberius » 9. Jun 2010 19:57

Heute ist Post gekommen:

KlickMich! (Achtung groß)

Na möchte jemand raten?

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge: 2094
Registriert: 29. Nov 2005 17:28
Wohnort: nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Interceptor » 9. Jun 2010 20:37

Der hinterlegte Link hat schon vor dem anklicken verraten: new_turbos.JPG =P~ ;-)

Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: 21. Jul 2003 10:47
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Tiberius' neverending project

Beitrag von Tiberius » 9. Jun 2010 20:40

Jaaa das ist ja der einfache Teil. Aber was sind es für welche? Experten an die Front :-D

Antworten