Mit dem 3000GT auf die Rennstrecke

Fahrertrainings, Rennstreckenbesuche, rennsportliche Veranstaltungen u. ä.
Matix
Beiträge: 6
Registriert: 14. Nov 2007 20:16
Wohnort: WB

Re: Mit dem 3000GT auf die Rennstrecke

Beitrag von Matix » 24. Apr 2008 14:08

Nur der Vorständigkeit halber (und damit vermutlich auch als Grund, solche Projekte gänzlich zu vergessen): Laut Reglement des DMSB wird für die Klassifizierung eines Fahrzeugs mit Turbo der Hubraum mit 1,7 multipliziert. Der 3000GT würde also in die Gruppe über 5000ccm fallen und damit auf reichlich potente Gegner treffen. Schon mal ne Viper, ne Z06er Corvette oder nen Mercedes SL63AMG geschlagen? :-" Da über 5000ccm keinerlei Unterteilung mehr stattfindet, sind dann auch Porsche Carrera GT & Co. die Gegner.

Viel Spaß! :-D

Antworten