Leergewicht nach DIN / EG

Markenübergreifende Kfz-Technik, Fahrtechnik, techn. Grundlagen u. ä.
Antworten
mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: 1. Mär 2003 14:19
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Leergewicht nach DIN / EG

Beitrag von mitsublue » 26. Jan 2006 13:27

Leergewicht nach DIN
- Fahrzeug in „Grundausstattung“, „betriebsfertig“ incl. Reserverad, Wagenheber, Werkzeug
- Kraftstofftank zu 90% gefüllt
- Incl. aller Betriebsstoffe (Kühlflüssigkeit, Öle, Wischflüssigkeiten usw.)

Leergewicht nach EU1 („soll“ seit1997)
- Fahrzeug in „Grundausstattung“, „betriebsfertig“ incl. Reserverad, Wagenheber, Werkzeug
- Incl. aller Betriebsstoffe (s.o.)
- Tank zu 90 % gefüllt
- Incl. „Normfahrer“ mit 68 kg + 7 kg Gepäck

Anmerkungen
- EU1 = DIN + 75kg
- Es wird auch heute noch häufig das Leergewicht nach DIN angegeben bzw. unklar nach welcher Norm
- Bei italienischen Fahrzeugen wird manchmal (PR?) ein Leergewicht „trocken“ angegeben, da wird der Lambo dann schnell zum „schlanken Mannequin“
- 7kg Gepäck; da hat der EG –Bürokrat wohl an
seine wohlgefüllte Aktentasche :cry:
oder
an seinen BUKO :) (Beischlaf-Untensilien-Koffer)
gedacht.

Antworten