Ein neuer aus dem Norden

Vorstellung von Ross und Reiter
Antworten
cuxgt3000
Beiträge: 1
Registriert: 25. Okt 2012 07:50

Ein neuer aus dem Norden

Beitrag von cuxgt3000 » 26. Okt 2012 16:42

Hallo,
ich möchte mich zuerst hier einmal kurz vorstellen.Ich heiße Carsten, bin verheiratet und habe einen Sohn von 3 Jahren.
Angemeldet habe ich mich hier, weil ich mir einen GT 3000 als Zweitwagen zulegen möchte. Quasi als Motorradersatz, da ich das Fahren jetzt nach über 20 Jahren aufgeben habe. :-(

Was mich natürlich brennend Interessiert, ist die Meinung der Spezialisten hier zu einem GT 3000 (US Version) den ich mir ich mir bei Mobile.de ausgesucht habe.

BJ 94, 3.0 Liter (Non Turbo) 226 PS
Laufleistung 120.000 Km
ZR wurde vor ca. 5 Jahren bei ~80.000 Km gewechselt
Vorbesitzer 2
Kein Leder(leider :x ), Achsmanschetten und Auspuff sind relativ neu \:D/

Sehr guter allgemeiner Pflegezustand, Garagenwagen und war immer ein Sommerfahrzeug.
Fahrzeugausstattung
ABS
Alarmanlage
Alufelgen 16'' 225/55 R16 Bereifung (muss Neu) + Bremsbeläge
Elektr. Fensterheber
Fahrerairbag
Klimaanlage
Klimaautomatik
Nichtraucherfahrzeug
Radio/CD
Servolenkung
Tempomat
Zentralverriegelung

Preis : ca. 6000.-€

Danke für Eure Mitteilungen und Meinungen zu dem Fahrzeug.

Gruß Carsten

Benutzeravatar
Flitzi
Beiträge: 921
Registriert: 9. Sep 2011 11:23
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Ein neuer aus dem Norden

Beitrag von Flitzi » 26. Okt 2012 19:20

Hallo Karsten, herzlich Willkommen hier! Ich schreibe vom Handy und muss gleich schreiben, bevor Du den Non Turbo kaufst, fahre erstmal einen Turbo, dass Du die Entscheidung später nicht bereust. Der Turbo geht nicht wirklich gut nachzurüsten. Ich bin auch erst einen Non Probe gefahren, habe dann für 8000€ einen Turbo bekommen und bis heute glücklich damit. (fahre auch noch Motorrad)

Gruß Matthias

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3800
Registriert: 15. Nov 2006 17:37
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Ein neuer aus dem Norden

Beitrag von sbrunthaler » 26. Okt 2012 21:03

Herzlich Willkommen auch von mir!

Ich kann mich Flitzi nur anschliessen: Wenn Du nicht wirklich nur einen Cruiser mit Automatik suchst, dann wirst Du am N/A nicht viel Spass haben. Tuningpotential ist minimal, es ist ein Fronttriebler, und die Wartung und die Teile sind genauso teuer wie beim Turbo.

6.000 Euro sind dafür einfach zu teuer! Warte bis Du etwas mehr verfügbar hast und kaufe einen Turbo.

Ein 5 Jahre alter Zahnriemen muss übrigens auch gewechselt werden, da kämen nochmal Kosten auf Dich zu.

Schöne Grüsse,
Stefan B.

mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: 1. Mär 2003 14:19
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Re: Ein neuer aus dem Norden

Beitrag von mitsublue » 27. Okt 2012 03:42

Hallo cuxgt3000,
auch von mir: Willkommen bei GT-driver.de. Schön, dass Du dir ein GT zulegen möchtest.
Ansonsten, siehe meine Vorposter. Wenn schon GT, dann Turbo. Möglichst ein deutsches / EU -Modell. Und Automatik schon gar nicht (häufiger Probleme, wenig Fahrspaß).

Z. B. in der Preisklasse evtl. interessant http://suchen.mobile.de/auto-inserat/mi ... res=EXPORT

Gruß
mitsublue

Benutzeravatar
Spyderman
Beiträge: 152
Registriert: 20. Jun 2011 06:43
Wohnort: Naumburg/Saale
Kontaktdaten:

Re: Ein neuer aus dem Norden

Beitrag von Spyderman » 27. Okt 2012 08:23

Hallo und herzlich willkommen auch von mir.

Ich hoffe wir können dich noch bekehren. Bloß kein Non Turbo. Es kommt dann der Tag, wo du in das Lenkrad beißt und wünscht das Ding nie gekauft zu haben. Ich kann mich nur den Kollegen anschließen, das ist das Ding nicht Wert, es sei wie Mitsublue schreibt du bist der Schleicher und willst nur so mal um die Häuser. Als Spyder wie für meine Frau ist so ein Ding ok.

Lass die Finger davon.

Gruß Spyderman

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge: 2093
Registriert: 29. Nov 2005 17:28
Wohnort: nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: Ein neuer aus dem Norden

Beitrag von Interceptor » 27. Okt 2012 10:39

Herzlich Willkommen.
Viel Erfolg bei der Suche nach einem geeigneten GT.
Persönlich würde ich ebenfalls nur nach dem TwinTurbo suchen (dt. Modell).

Gruß
Interceptor

Benutzeravatar
viper.dr
Beiträge: 1128
Registriert: 6. Sep 2008 20:49
Wohnort: Bodensee CH

Re: Ein neuer aus dem Norden

Beitrag von viper.dr » 31. Okt 2012 12:29

Willkommen im Forum, ich denk, hier bist du gut aufgehoben. =)

Bezüglich deiner Suche, rate auch ich von einem non Turbo ab. Bin vor der Anschaffung meines GT auch beide Motorisierungen Probe gefahren und ich muss sagen, beim non Turbo fehlt einfach das gewisse etwas. Schlicht untermotorisiert wie ich finde.
Und bezüglich Getriebe, sind wir mal ehrlich, Kickdown hin oder her, selber schalten is doch viel schöner. =)

Viel Erfolg bei der Suche.

viper.dr aka Daniel

Benutzeravatar
icke39
Beiträge: 2507
Registriert: 23. Nov 2006 16:14
Wohnort: LEIPZIG

Re: Ein neuer aus dem Norden

Beitrag von icke39 » 12. Nov 2012 22:55

Hallo Carsten,

willkommen im Forum. Was mich brennend interessiert: Wenn es ein Fronttriebler ist, und Automatik, dann ist es kein 226PS GT sondern ein 160PS Base Modell. Es gibt 3 Arten von GTs. 2 Varianten ohne Turbo und die Twin Turbo Variante. Wie Flitzi schon schreibt, gibt es NOCH für relativ wenig Geld gute Turbomodelle, die man dan schön pflegen kann und nach und nach aufbaut bzw. wartet. In ein paar Jahren, wenn die Zeit mitspielt wirst du dann froh sein, einen Turbo zu besitzen. Die Nonturbo Modelle sind für den Amerikanischen Markt entworfen worden, weil die alle bequem sind und schaltfaul... =D

Nicht desto trotz. Schaue dir den Wagen gut an, mache am besten Bilder, und wenn du was feststellst und Fragen hast, dann lass es uns wissen und wir werden dir nach bestem Gewissen versuchen zu helfen mit unserer Erfahrung.

mfg

Falko

Antworten