GT-Treffen 2017 - das wars...

Veranstaltungen, Ausstellungen u.ä.
Antworten
Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3812
Registriert: 15. Nov 2006 17:37
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von sbrunthaler » 11. Sep 2017 13:22

Hallo GT-Driver,

wir haben das Treffen 2017 auf der Asia Arena in Oschersleben erfolgreich und mit einer Menge Spass und interessanter Eindrücke absolviert.

Danke an alle, die teilgenommen und zugerarbeitet haben, und auch meinen Dank an die Organisatoren in Oschersleben (obwohl sie vermutlich nicht mitlesen).

Erfahrungsbericht, Bilder und Videos folgen.

Gruss
Stefan B.

Benutzeravatar
LotharG.
Beiträge: 332
Registriert: 22. Apr 2011 06:51
Wohnort: Bremen

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von LotharG. » 11. Sep 2017 19:40

Hallo zusammen,

das war ein tolles Treffen.
Mit den Boxen 23 und 24 hatten viel Platz und direkten Zugang zur Start/Ziel Geraden.
Die Lokalität ließ keine Wünsche offen.
Hunderte von PS Boliden aus Fernost.
Sehenswert waren auch die zahlreichen Drifter Fahrzeuge.
Die machen keine Kompromisse an den Fahrzeugen.
Nissan ZX ganz viele.
Sogar alte und neue Honda NSX gemeinsam auf der Rennstrecke, wo kann man sowas sonst erleben?
Schade das man hier im Forum keine Fotos und Filme einstellen kann.
Gruß Lothar

bkroot
Beiträge: 200
Registriert: 30. Jul 2016 19:38

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von bkroot » 11. Sep 2017 19:54

Schade das ich bedingt der Arbeiten am GTO nicht dabei sein konnte.
Habt ihr Videos gemacht?
Falls ja, könnte ich sie euch zusammenschneiden (Habe Vegas Pro) und auf YT stellen :).
Wäre wirklich selber gespannt wie es gewesen ist..!

Benutzeravatar
LotharG.
Beiträge: 332
Registriert: 22. Apr 2011 06:51
Wohnort: Bremen

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von LotharG. » 11. Sep 2017 20:12

Ja wir haben viele Fotos und Videos gemacht.

Aber man kann hier keine Videos oder Fotos mal eben hochladen.

Ich bin ja auch im Borgward Forum www.borgward-ig.de aktiv.
Das Alter der Mitglieder desd Forums ist locker im Mittel 70 plus.
Dort kann man vom Handy oder Rechner Fotos mal schnell anklicken und hochladen.

Auch in meinem Koiforum www.koi-gehlhaar.de ist das hochladen mit der zeitgemäßen Foren PHP Software kein Problem.

Gruß Lothar

bkroot
Beiträge: 200
Registriert: 30. Jul 2016 19:38

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von bkroot » 11. Sep 2017 20:27

Du kannst diese gerne auf Dropbox hochladen oder andere Cloud medien, ich hole sie runter, schneiden zussmmen und bette sie als Video hier im Forum ein :)

Benutzeravatar
LotharG.
Beiträge: 332
Registriert: 22. Apr 2011 06:51
Wohnort: Bremen

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von LotharG. » 11. Sep 2017 21:15

bkroot hat geschrieben:
11. Sep 2017 20:27
Du kannst diese gerne auf Dropbox hochladen oder andere Cloud medien, ich hole sie runter, schneiden zussmmen und bette sie als Video hier im Forum ein :)
Das ist nicht mehr zeitgemäß.
User eines Forums sollten allein in der Lage sein Fotos oder Filme hochzuladen.
Ich selber bin Ü 60 und ballere Fotos von Borgwardtreffen ins Borgwardforum ohne Probleme.
Hier werden diese Beiträge mit Fotos auf anderen Medien veröffentlicht, das ist langfristig der Tod für GT-Driver.de
Gruß Lothar

bkroot
Beiträge: 200
Registriert: 30. Jul 2016 19:38

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von bkroot » 11. Sep 2017 21:18

Verstehe was du meinst.
Vor allem liegt die Problematik darin die Bilder auf anderen Portalen hochzuladen und diese werden dort irgendwann gelöscht. So haben wir massenweise Themen im Forum mit eingebetteten Bildern von Picload usw die nicht mehr existieren.
So lese ich den Text, das Bildmaterial fehlt leider.

:-)Sandra:-)
Beiträge: 26
Registriert: 9. Sep 2014 19:26
Wohnort: Müllrose

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von :-)Sandra:-) » 11. Sep 2017 23:26

Auch für uns war es ein sehr schönes und gelungenes
Treffen.
Uns hat es an nichts gefehlt und wir fühlten uns echt wohl.
Es war mal ein völlig anderes GT Treffen und wir können schon echt zufrieden sein. =D> =D> (Denk ich..)
In diesem Sinne Asia Arena 2018 wir sind dabei.. \:D/ \:D/

Benutzeravatar
Kuschi643
Beiträge: 592
Registriert: 26. Jul 2008 20:16
Wohnort: Uelzen / Niedersachsen

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von Kuschi643 » 12. Sep 2017 05:56

Moin Moin 😎
wir fanden auch, dass es ein Super -Treffen war. Wie Lothar schon schrieb, hatten wir sehr viel Platz, an dem wir z. B. den Spyder die ganze Zeit offen präsentieren konnten. Es war erstaunlich, wieviele erstaunte Besucher es hier gab, die auf einmal feststellen mussten, dass es den 3000GT auch als Cabrio gab. :-D Das hat man so beim Elbetreffen noch nicht mitbekommen.
Was es sonst schon mal so gab und es jetzt teilweise nur noch sehr selten gibt, hat uns Stefan vorzüglich präsentiert. In diesen Vorträgen, welche wohl sehr aufwändig recherchiert wurden, gab es mal wieder einige neue Kenntnisse für die Zuhöhrer aufzuschnappen.
Auch die Gespräche mit den Boxennachbarn waren sehr aufschlussreich. Auf einer Seite ein Nissan / Kia -Händler und auf der anderen Seite eine Gruppe, mit u.a. getunten Nissan GT-R (>700PS) und 350Z, letzterer optisch getunt mit Folie und Spoiler etc. - auf jeden Fall sehenswert.
Ich selber habe die Gelegenheit genutzt, mich mal in einen Kia GT zu setzen. Man wundert sich, wie sich bei dieser Marke die Zeiten geändert haben. Ein wirklich schönes Auto...

Auch für uns gilt: Asia Arena 2018 - Wir sind dabei \:D/
Bilder und Videos gibts hier: https://photos.app.goo.gl/cRPiHLEz0uUOwbW53

MFG, Jens 😎

killu
Beiträge: 1
Registriert: 17. Jun 2016 08:51
Wohnort: Ludwigshafen

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von killu » 12. Sep 2017 09:10

Hallo,

dann wird das hier wohl mein erster Beitrag hier im Forum :oops:

Wollte auch nur sagen das es schön war mal andere GT Fahrer zu treffen mit denen man sich auch unterhalten kann :-D

Die Boxen Nachbarn sind ja auch Freunde von mir deswegen konnte mein weißer GT bei euch stehen :p

Und nochmal danke an alle die sich meinen Wagen angesehen haben und das Problem mit dem Benzindruck Regler gelöst haben. Verbrauche weniger Benzin und er hat weniger Fehlzündungen bei Volllast \:D/

Ich nehme dich nächstes mal mit bkroot wohnen ja nur paar Minuten voneinander.

bkroot
Beiträge: 200
Registriert: 30. Jul 2016 19:38

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von bkroot » 12. Sep 2017 09:25

Ah, Kevin? :)

Mir ging es nicht darum kein Gefährt zu haben, wollte eher weiter an meinem ar euren um nächstes Jahr auch dabei sein zu können ❤️.

Danke für dein Angebot!

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3812
Registriert: 15. Nov 2006 17:37
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von sbrunthaler » 12. Sep 2017 10:05

Zum Thema Video:

Schickt mir Eure Videos (PN, dann regeln wir das), ich habe schon angefangen, meine zu schneiden.

Danke bkroot, bin schon mitten drin! Habe einen eigenen Video-Server und die Gallerie, da verschwindet nix!

Schöne Grüsse,
Stefan B.

Bodo
Beiträge: 91
Registriert: 17. Mai 2010 12:17
Wohnort: München

Re: GT-Treffen 2017 - das wars...

Beitrag von Bodo » 12. Sep 2017 13:41

Auch interessant: https://www.instagram.com/p/BY5q4hfHNvT/

Gruss,

Bodo

Antworten